Auflagerbedingungen

Es ist möglich, feste (unverschiebliche) Punkt und Linienlager einzugeben. Es können aber auch elastische oder vorgegebene Verschiebungen und Verdrehungen mit konstanten oder federnden Auflagern berücksichtigt werden.
Bild - 56 Elastische und feste Drehungen und Verschiebungen.